Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Tarockturnier des Lionsclub Ried

180 Tarockfreunde spielten beim traditionellen Ried Lions-Tarockturnier am 17. Jänner in der Bauernmarkthalle um den Sieg. Turnier-Organisator Karl Großbötzl und der Präsident des Lion-Club Ried, Ernst Lindinger, konnten zufrieden sein. Die Spieltische in der Bauernmarkthalle waren allesamt besetzt.

 

Knapp vier Stunden lang wurde mit viel Ehrgeiz aber auch mit viel Freude um den Turniersieg gespielt, wobei das Turnier zum Tarock-Hausruckcup gezählt wurde. Die Teilnehmer kamen aus dem ganzen Bundesland sowie aus Salzburg.

 

Den Sieg holte Johann Feichtinger aus Altmünster vor Johann Zandt aus Salzburg und Rudolf  Proksch aus St. Georgen i.A. Eine Frau wurde bester Innviertler Teilnehmer: Michaela Staffl aus Friedburg belegte Rang 14, unmittelbar vor Georg Forthuber aus Altheim. Den Lions-internen „Sieg“ des LC Ried holte Alexander Puttinger, er landete auf Rang 111.

 

Hier können Sie die Bilder der Veranstaltung ansehen.